Julia Kautz, 03.02.18 Köln, Altes Pfandhaus

Die liebe Julia Kautz gab ihr allererstes eigenes Konzert in Köln im Alten Pfandhaus.
Als Support spielte zuerst Octavian, der auch Mitglied ihrer Band ist, im Anschluss dann Batomae.
Julia hat viele Auftritte selber als Supportact für Wincent Weiss während seiner letzten Tour gegeben. Nun durfte die Singer-Songwriterin in Köln ihre eigenen Lieder präsentieren. Ihre Setliste reichte von “Sag mir wo” über “Hass Dich so lieb” bis “Meine Stadt”. Julias Fans hatten sich für das Debütkonzert einiges überlegt. Es gab rote Herzchen, Herzluftballons, Konfetti und Meine-Stadtschilder. Einige Überraschung hielt Julia aber auch noch parat. Sie hatte als special Guest Körner eingeladen und Julius und Julia gaben dann gemeinsam ein wundervolles Duett. Außerdem steckte sie mit ihrem Fan Kevin unter einer Decke, der auf der Bühne seinem Freund einen Heiratsantrag machte. Im Publikum haben wir einige tolle Musikerkollegen entdeckt. So waren David Pfeffer und Esther Filly Ridstyle ebenfalls begeistert.
Alles in allem ein absolut magischer Abend. Vielen Dank dafür.

 

Wie immer gibt es alle meine Fotos auf meiner Facebookseite: https://www.facebook.com/pg/sarahkaiserfoto/photos/?tab=album&album_id=1589053134546042